Info zum Coronavirus

Der Bundesrat lockert seit dem 29. April schrittweise die Schutzmassnahmen. Das SRK Graubünden empfiehlt Eltern und Babysittern, vor einem Einsatz die Situation und die möglichen Hygiene- und Schutzmassnahmen abzuklären und beim Einsatz die aktuellen BAG-Anordnungen einzuhalten.

Babysitter-Vermittlungsplattform

Die Babysitter-Vermittlungsplattform des  Schweizerischen Roten Kreuzes Graubünden verbindet im ganzen Kanton Eltern mit Babysitter/-innen:

Als Eltern suchen Sie vielleicht einen Babysitter, der ab und zu Ihre Kinder hütet, damit Sie zum Coiffeur, ins Kino oder als Ehepaar essen gehen können.
Präsentation

Als Babysitter/-in mögen Sie Kinder und möchten Ihr Taschengeld mit einem Hüte-Einsatz aufbessern.
Präsentation

Eltern oder Babysitter können sich auf unserer Vermittlungsplattform vernetzen:

Ich möchte diese Dienstleistung nutzen und mich registrieren.

Registrieren

Übrigens: Das SRK Graubünden bietet laufend Babysitting-Kurse in verschiedenen Regionen des Kantons an. Die Kurse sind für 13- bis 16-jährige Jugendliche ausgerichtet. Künftige Babysitter SRK lernen wichtige Grundlagen und vertiefen in Rollenspielen das Gelernte. Mindestalter für die Teilnahme ist 13 Jahre, Höchstalter 17 Jahre. Weiter bieten wir auch Kurse für junge Leute ab 18 Jahren, beispielsweise als Vorbereitung für einen Au-PairEinsatz.

English